Ein Produkt der mobus 200px

Auffahrunfall auf der A1 infolge Starkregen. Foto: Polizei AG

(pol) Am frühen Mittwochabend kam es in Teilen des Kantons, so auch in der Region Oberentfelden, zu starken Niederschlägen. Aufgrund dessen staute sich innert kürzester Zeit auf der Autobahn viel Wasser. Infolge dessen kam es zu zwei Auffahrkollisionen.

Die zwei Auffahrkollisionen ereigneten sich kurz nach 19.30 Uhr auf der Autobahn A1. Infolge Starkregen sammelte sich das Wasser innertAuffahrunfall auf der A1 infolge Starkregen. Foto: Polizei AG kürzester Zeit im Bereich Oberentfelden auf der Fahrbahn Zürich. Infolge dessen kam es zu zwei Auffahrkollisionen. Die vier Beteiligten begaben sich selbständig zur Kontrolle in ärztliche Behandlung. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Im Zusammengang mit den Niederschlägen gingen bei der Notrufzentrale innerhalb von drei Stunden rund 40 Meldungen ein wonach 28 Feuerwehren im ganzen Kantonsgebiet aufgeboten werden mussten. Grösstenteils infolge überfüllten Keller, umgestürzten Bäume und Bauabschrankungen. Foto: Polizei AG

Bewerten Sie den Artikel:

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an

Speichern
Cookies Benutzerpräferenzen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Mehr Informationen
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Quantcast
Verstanden!
Rückgängig
DoubleClick/Google Marketing
Verstanden!
Rückgängig
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Website zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Verstanden!
Rückgängig