Ein Produkt der mobus 200px

Cédric Christmann_designierter CEO Primeo Energie. Foto: zVg

(pd) Der Verwaltungsrat von Primeo Energie hat Cédric Christmann, heutiger Geschäftsführer der Primeo Energie AG, zum neuen CEO der Primeo Energie-Gruppe gewählt. Er wird an der Delegiertenversammlung vom 19. April 2023 als Nachfolger von Dr. Conrad Ammann die Verantwortung übernehmen. Conrad Ammann wird auf dieses Datum die operative Führung abgeben und als Senior Advisor mit reduziertem Pensum weiterhin ausgewählte Mandate für Primeo Energie betreuen.

Der Verwaltungsrat hat in einem qualifizierten Prozess mit externer Begleitung Cédric Christmann zum neuen CEO gewählt. «Wir kennen Cédric Christmann seit vielen Jahren als umsetzungsstarke, leistungsorientierte und vertrauenswürdige Führungspersönlichkeit. Der Verwaltungsrat ist überzeugt, mit Cédric Christmann die richtige Person für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Primeo Energie-Gruppe in einem anspruchsvollen Umfeld gewählt zu haben», erklärt Verwaltungsratspräsident Andreas Büttiker.
Cédric Christmann (55), Schweizer und Franzose, ist Familienvater und lebt in Bottmingen. Er hat einen MSc in Finance & Controlling der IECS in Strasbourg sowie einen MBA der IMD in Lausanne. Er ist ein profunder Kenner der Energiebranche und des Elektrizitätsmarkts in der Schweiz und in Frankreich. Von 2005 bis 2016 war er Finanzchef von Primeo Energie und ist seither Leiter des Segments Elektrizitätsgeschäft. Während knapp 10 Jahren war er zudem verantwortlich für den Aufbau der erneuerbaren Energien. In diese Zeit fällt unter anderem die Gründung und der Aufbau von aventron, dem heute zweitgrössten Schweizer Produzenten von neuen erneuerbaren Energien. Vor Primeo Energie arbeitete Christmann für die chemische und pharmazeutische Industrie und war unter anderem als Controller in den USA, CEO in Japan und Vertriebsleiter in Südamerika tätig.
«Ich freue mich sehr darauf, Primeo Energie gemeinsam mit unserem kompetenten und motivierten Team zu einem wichtigen, führenden Akteur der Energiewende zu positionieren. Ich möchte den nachfolgenden Generationen eine unabhängige, finanzstarke, erfolgreiche und zukunftsfähige Genossenschaft übergeben», so Cédric Christmann. Cédric Christmann verfügt über ein breites Netzwerk in der Energiewirtschaft. Er übernimmt die Leitung von Primeo Energie anlässlich der Delegiertenversammlung vom 19. April 2023; Dr. Conrad Ammann wird auf dieses Datum die operative Führung abgeben und als Senior Advisor mit reduziertem Pensum weiterhin ausgewählte Mandate für Primeo Energie betreuen.

Bild: Cédric Christmann_designierter CEO Primeo Energie. Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an

Speichern
Cookies Benutzerpräferenzen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Mehr Informationen
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Quantcast
Verstanden!
Rückgängig
DoubleClick/Google Marketing
Verstanden!
Rückgängig
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Website zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Verstanden!
Rückgängig