Ein Produkt der mobus 200px

Dank freundlicher Zustimmung von www.kondolieren.ch
 
 
>

Todesanzeigen
03.01.2020 bis 18.01.2020

Todesanzeige
Margrit Grenacher-Weiss   Du siehst den Garten nicht mehr grünen, in dem du einst so froh geschafft. Du siehst die Blumen nicht mehr blühen, weil der Herr dir nahm die Kraft. Was du im Leben uns gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein. Was du an Liebe uns gegeben, das wissen nur wir ganz allein.
Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen nehmen wir Abschied von unserem lieben Mutti
Margrit Grenacher-Weiss
15. September 1924 bis 17. Januar 2020
Am Ende deines Lebensweges angekommen, bist du still von uns gegangen.
5276 Wil / Alterszentrum Klostermatte   In unseren Herzen lebst du weiter

Margrit und Ernst Gerber-Grenacher
Elisabeth Grenacher
Josef und Susanne Grenacher-Steinacher
Hildegard und Roland Keller-Grenacher
Beat und Elisabeth Grenacher-Wernli
Heinz Grenacher
Grosskinder, Urgrosskinder
Geschwister und Anverwandte
Aufbahrung auf dem Friedhof Mettau bis am Dienstagabend.

Wir nehmen Abschied am Freitag, 24. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Mettau. Die Urne wird im engsten Familienkreis beigesetzt.

Dreissigster: Samstag, 15. Februar 2020, um 19.00 Uhr

Statt Blumen unterstütze man das Alterszentrum Klostermatte.

Leidzirkulare werden keine versandt.

Traueradresse: Josef Grenacher, Hintere Bahnhofstrasse 11 a, 5080 Laufenburg
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Hans Schreiber   Nichts stirbt, was in der Erinnerung bleibt.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Lebenspartner, Bruder und Onkel

Hans Schreiber
25. Mai 1934 bis 17. Januar 2020
Nach Deinem reich erfüllten Leben hat sich Dein Lebenskreis geschlossen und Du durftest friedlich einschlafen.
Wir danken für alles, was Du uns in Deinem Leben geschenkt hast.
4317 Wegenstetten   Mit grosser Dankbarkeit
für all die gemeinsam gelebten Momente

Annette Bauer
Geschwister, Verwandte und Freunde
Die Urnenbeisetzung findet statt am Donnerstag, 23. Januar 2020, um 10.00 Uhr auf dem Friedhof Wegenstetten; anschliessend Trauergottesdienst in der Pfarrkirche.

Anstelle von Blumen gedenke man dem Verein für Altersbetreuung im Oberen Fricktal,
PC 01-27517-8, Vermerk: Hans Schreiber, AZ Bruggbach, Stöckli

Traueradresse: Annette Bauer, Wiholde 10, 4317 Wegenstetten
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Peter Birri-Walde   Du bist von uns gegangen, aber nicht verschwunden. Du bist jeden Tag an unserer Seite. Ungesehen, ungehört und dennoch ganz nah. Für immer geliebt und vermisst, bleibst du in unseren Herzen. Du fehlst.
Mein Ehemann, unser Papi, Grossvati, Dädi, Bruder, Schwager und Götti
Peter Birri-Walde
13. Oktober 1945 bis 16. Januar 2020
ist nach schwerer Krankheit friedlich eingeschlafen.
Traueradresse:
Landstrasse 6
5073 Gipf-Oberfrick
  Mit grosser Dankbarkeit für all die gemeinsam gelebten Momente

Anny Birri-Walde

Anita Birri-Müller
Alisha mit Raphael
Marc

Daniela Birri Meier und René Meier
Ronja
Luana

Markus Birri und Evelyne von Wyl
Armando
Ennio

Oliver Birri

Geschwister, Anverwandte und Freunde
Aufbahrung im Raum der Stille, Unterdorf 21, 5073 Gipf-Oberfrick bis am Montagmittag, 20. Januar 2020.

Seinem Wunsch entsprechend nehmen wir im engsten Familienkreis Abschied.

Die Urne wird zu einem späteren Zeitpunkt in der Natur beigesetzt.

Gilt als Leidzirkular.
  

Todesanzeige
    Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig, sondern habt den Mut, von mir zu erzählen und zu lachen. Lasst mir meinen Platz zwischen euch, so, wie ich ihn im Leben hatte.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem lieben

Peter Bänninger-Riner
14. Juli 1953 bis 14. Januar 2020
Seine Krankheit war stärker als unsere Hoffnung.
Alle, die ihn kannten, wissen, was wir an ihm verloren haben.
5076 Bözen, Gorgen 34   In unseren Herzen lebst du weiter

Dora Bänninger-Riner
Patrick Riner und Beatrice Schertenleib
mit Elin und Jon
Dani Bänninger und Anja Wendelspiess
Simon Bänninger und Kasia Rymar
Geschwister, Anverwandte und Freunde
Wir nehmen Abschied am Dienstag, 21. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Kirche Bözen.
Die Urne wird im Familienkreis beigesetzt.

Mit Ihren Gaben unterstützen wir die Stiftung Domino in Hausen und die reformierte Kirchengemeinde Bözen.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Hans-Peter Bauhofer-Schneider   Amor vincit omnia Liebe überwindet alles!
Vergil
Mit Schmerz und zugleich in Dankbarkeit für all die Liebe und Güte nehmen wir Abschied von unserem geliebten

Hans-Peter Bauhofer-Schneider
13. April 1955 bis 14. Januar 2020
Mit bewundernswerter Stärke hast du dein Schicksal all die Jahre getragen.
Was uns bleibt, ist deine Liebe, deine Jahre voller Leben und das Leuchten in den Augen aller, die von dir erzählen.
5076 Bözen, Poststrasse 6   In unseren Herzen lebst du weiter

Isabelle Bauhofer-Schneider
Raffaela Bauhofer
Michael Bauhofer und Seraina Pfister
Yvette Bauhofer-Müller
Betty und Urs Meier-Bauhofer
Verwandte und Freunde
Wir nehmen Abschied am Freitag, 24. Januar 2020, um 14:00 Uhr in der reformierten Kirche Bözen; anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof.

Im Andenken an Hans-Peter unterstützen wir mit euren Gaben das Hospiz Aargau in Brugg.
Spendenkonto: CH83 0900 0000 5007 1730 8
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Cécile Kläusler-Schmid   Du siehst den Garten nicht mehr grünen, in dem du einst so froh geschafft. Du siehst die Blumen nicht mehr blühen, weil der Herr dir nahm die Kraft. Was du im Leben uns gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein. Was du an Liebe uns gegeben, das wissen nur wir ganz allein.
Traurig, aber dankbar für die Erlösung nehmen wir Abschied von unserem lieben Mutti

Cécile Kläusler-Schmid
19. September 1931 bis 12. Januar 2020
Wir tragen einen reichen Schatz an Erinnerungen in uns. Ihre Liebe und Stärke werden uns Kraft geben, unseren Weg ohne sie weiterzugehen.
5070 Frick
Sonnhalde 1
  Wir denken an die schöne Zeit mit dir

Isidor Kläusler und Martina Tanner
Patricia und Cyril mit Tim und Lina
Fabio und Lea
Vreni und Thomas Hochreuter-Kläusler
Claudia und Gian
Stefan
Urs Stäuble-Kläusler
Manuel und Andrea
Reto und Maria
Laura
Geschwister und Anverwandte
Aufbahrung auf dem Friedhof Frick bis am Dienstag, 14. Januar 2020, um 12 Uhr.

Wir nehmen Abschied am Freitag, 17. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Frick; anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Fritz Neuenschwander-Spycher   Der Tag neigt sich zu Ende, es kommt die stille Nacht. Nun ruht ihr müden Hände, das Tagwerk ist vollbracht.
Traurig nehmen wir Abschied von unserem lieben

Fritz Neuenschwander-Spycher
2. März 1927 bis 12. Januar 2020
Ein langes, erfülltes Leben ist friedlich zu Ende gegangen.
4317 Wegenstetten
Talhof 341
  In liebevoller Erinnerung
Peter und Romana Neuenschwander-Ramsauer
David
Mario und Sarah
Urs und Marion Neuenschwander-Rüesch
Lukas
Pascal und Bettina
Janis, Timon
Susanne und Markus Ritter-Neuenschwander
Tamara und Matthias mit Alina
Nadine und Corsin mit Zegna
Marco
Walter und Simone Neuenschwander-Schaub
Elia, Nick
Werner Neuenschwander
Verwandte, Bekannte und Freunde
Der Abdankungsgottesdienst findet statt am Montag, 20. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Kirche Wegenstetten. Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Walter Keller-Assigal   Es gibt eine Zeit zum Leben und eine Zeit zum Sterben. Wenn die Kraft zu Ende geht, ist es kein Sterben - es ist Erlösung.
Unser lieber

Walter Keller-Assigal
20. Januar 1929 bis 12. Januar 2020
hat heute seine letzte Reise angetreten. In den letzten Monaten haben ihn seine Kräfte unaufhaltsam verlassen.
Ein erfülltes Leben hat einen friedlichen Abschluss gefunden.
5210 Windisch   In unseren Herzen lebst du weiter

Hans-Peter und Elsbeth Keller-Büchi
René Keller
Sabrina
Silvan und Camille
Agathe Egloff
Siegfried Keller und Erna Schraner
Monika und Oliver
Felix
Silvia und Matthias Lange-Keller
Lukas und Annie mit Elijah
Tobias
Aufbahrung auf dem Friedhof Windisch bis am Samstag, 18. Januar.

Wir nehmen Abschied am Freitag, 24. Januar 2020, um 13.15 Uhr auf dem Friedhof Windisch; anschliessend Abschiedsgottesdienst um 14.00 Uhr in der katholischen Kirche Windisch.

Traueradresse: Siegfried Keller, Leimgrund 8, 5082 Kaisten

Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Verena Oeschger-Hollinger   Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.
J. von Eichendorff
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer lieben
Verena Oeschger-Hollinger
20. Mai 1924 bis 11. Januar 2020
Sie lebt weiter durch das, was sie uns gezeigt und vorgelebt hat.
5080 Laufenburg,
Alterszentrum Klostermatte
  Wir denken an die schöne Zeit mit dir

Marlen und Herbert Glanzmann-Oeschger
Vreni Oeschger und Christoph Senn
Christoph Oeschger und Doris Schneider
Beat und Gitte Oeschger-Schäuble
Gross- und Urgrosskinder
Anverwandte und Freunde
Aufbahrung auf dem Friedhof Laufenburg bis Mittwoch Mittag.

Wir nehmen Abschied am Mittwoch, 29. Januar 2020, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Laufenburg; anschliessend Trauergottesdienst in der Pfarrkirche Laufenburg.

Dreissigster: Samstag, 7. März 2020, um 17.00 Uhr

Mit Ihren Gaben unterstützen wir das Alterszentrum Klostermatte in Laufenburg.

Traueradresse: Christoph Oeschger, Gottsacherweg 4, 5080 Laufenburg
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Heinz Hürbin-Suter   Still und bescheiden gingst du deine Wege, still und bescheiden tatest du deine Pflicht. Ruhig gingst du auch dem Tod entgegen, wir trauern alle sehr um dich.
Mit Schmerz und zugleich in Dankbarkeit für alle Liebe und Güte,
die wir erfahren durften, nehmen wir Abschied von meinem lieben Ehemann und unserem Stiefpapi

Heinz Hürbin-Suter
24. Oktober 1948 bis 11. Januar 2020
Es war ein langer Abschied; auch wenn wir damit rechnen mussten und der Tod als Erlöser kam, schmerzt doch die Endgültigkeit.
4317 Wegenstetten,
Kirchrain 16
  Wir vermissen dich sehr

Elsbeth Hürbin-Suter
Sandra Gerber
Angelika Gerber und Musti Furun
Anverwandte und Freunde
Aufbahrung im Raum der Stille, Unterdorf 21, 5073 Gipf-Oberfrick von Dienstagmittag bis Donnerstagmittag.

Wir nehmen Abschied am Donnerstag, 23. Januar 2020, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Wegenstetten; anschliessend Trauergottesdienst in der Pfarrkirche.

Mit Ihren Gaben unterstützen wir wohltätige Institutionen.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Theo Schmid-Wirthlin   Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.
R. M. Rilke
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem lieben Papi, Bruder, Schwager, Onkel und Götti
Theo Schmid-Wirthlin
17. August 1955 bis 11. Januar 2020
Dankbar sind wir für die Zeit, die wir mit dir erleben durften. Fassungslos und traurig sind wir über deinen Tod. Nach kurzer, schwerer Krankheit durftest du friedlich einschlafen.
4325 Schupfart
Hofackerweg 235
  Aus unserem Leben bist du gegangen,
in unseren Herzen bleibst du

Doris Schmid-Wirthlin
Stefanie und Sandro
Fabienne und Michi
Geschwister und Anverwandte
Wir nehmen Abschied am Freitag, 24. Januar 2020, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Möhlin; anschliessend Trauergottesdienst in der christkatholischen Kirche.

Statt Blumen gedenke man dem Verein „helfen-hilft.ch“
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Robert Greub-Birri   Traurig sind wir, dass wir dich verloren haben. Dankbar sind wir, dass wir mit dir leben durften. Getröstet sind wir, dass du in Gedanken weiter bei uns bist.
Er starb nicht plötzlich und nicht unerwartet. Dennoch ist es schwer, dass wir uns jetzt schon verabschieden müssen von meinem geliebten Ehemann, unserem Vater, Schwiegervater, Grossvater, Bruder und Schwager
Robert Greub-Birri
25. Februar 1944 bis 10. Januar 2020
Im Kreise seiner Familie durfte er friedlich einschlafen.
5079 Zeihen, Mühliweiher 5
  Wir vermissen dich

Myrtha Greub-Birri
Stefan und Lucia Greub-Huber
Jan Greub
Céline und Michel Schenk-Greub
Mike Greub und Gabi Meister
Melanie und Markus, Rahel und Nik
Geschwister, Anverwandte und Freunde
Aufbahrung auf dem Friedhof Zeihen bis am Sonntag.

Die Abschiedsfeier findet am Samstag, 18. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Zeihen statt; anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof.

Dreissigster: Samstag, 22. Februar 2020, um18.30 Uhr

Mit Ihren Gaben unterstützen wir die Aargauische Krebsliga.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Annemarie Güntert-Brenner   Ich ging zu denen, die ich liebte und warte auf jene, die mich lieben.
Wir sind traurig, dass du uns verlassen hast und dankbar, dass du so lange bei uns warst.

Annemarie Güntert-Brenner
24. Oktober 1923 bis 10. Januar 2020
Nach einem erfüllten Leben bist du friedlich von uns gegangen.
4322 Mumpf
  Wir denken an die schöne Zeit mit dir

Christian Güntert
Andreas und Silvia Güntert-Küng
Melanie
Marc und Andrea
Thomas und Margret Güntert-Allenbach
Daniela und Simone
und Anverwandte
Die Beerdigung findet statt am Mittwoch, 15. Januar 2020, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Mumpf; anschliessend Trauergottesdienst in der Pfarrkirche.

Dreissigster: Sonntag, 23. Februar 2020


Traueradresse: Andreas Güntert-Küng, Rheinstrasse 41, 4322 Mumpf
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Alfred Bitter-Treier   Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
J. W. von Goethe
Traurig nehmen wir Abschied von meinem lieben Ehemann, unserem Vati, Schwiegervati, Gross- und Urgrossvati, Bruder und Schwager
Alfred Bitter-Treier
6. März 1940 bis 9. Januar 2020
Es war ein langer Abschied; auch wenn wir damit rechnen mussten und der Tod als Erlöser kam, schmerzt doch die Endgültigkeit.
Traueradresse:
Rosenweg 1
5074 Eiken
  In unseren Herzen lebst du weiter

Elisabeth Bitter-Treier
Kilian Bitter
Denis und Renate Bitter-Wermelinger
Jolanda und Walter Siegenthaler-Bitter
Gross- und Urgrosskinder
Geschwister und Anverwandte
Wir nehmen im engsten Familien- und Freundeskreis auf dem Friedhof in Eiken Abschied.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Ruth Senn-Büchli   Glücklich sind wir zwei gegangen, immer gleichen Schritts. Was du vom Schicksal hast empfangen, ich empfing es mit. Doch nun heisst es Abschied nehmen und mir wird es bang. Jeder muss alleine gehen seinen letzten Gang.
Traurig nehmen wir Abschied von unserer lieben

Ruth Senn-Büchli
30. Januar 1943 bis 9. Januar 2020
Durch deine unverwechselbare Wesensart wirst du uns in Erinnerung bleiben.
5076 Bözen
Dellenstrasse 8
  Wir vermissen dich sehr,
aber in unseren Herzen lebst du weiter

Adolf Senn-Büchli
Geschwister und Anverwandte
Wir nehmen im engsten Familien- und Freundeskreis Abschied auf dem Friedhof Bözen.

Statt Blumen gedenke man dem Tierlignadenhof Kaisten.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Maya Meng-Schmid   Von dem Menschen, den du geliebt hast, wird immer etwas in deinem Herzen zurückbleiben: etwas von seinen Träumen, etwas von seinen Hoffnungen, etwas von seinem Leben, alles von seiner Liebe.
... und wir glaubten, wir hätten noch so viel Zeit ...

Maya Meng-Schmid
9. August 1947 bis 6. Januar 2020
Du warst bereit - wir sind es nicht- du wirst uns fehlen.
5070 Frick   Wir denken an die schöne Zeit mit dir

Bruno Meng

Sonja und Peter Henzmann-Meng
Céline

Peter und Anita Meng-Bösch
Larissa und Juliana
Auf Wunsch von Maya findet die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis statt.

Traueradresse:
Sonja Henzmann-Meng, Moosmatt 342, 5063 Wölflinswil
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Hans Liebhardt-Schwarz   Gedanken-Augenblicke sie werden uns immer an dich erinnern und uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.
Traurig und mit grosser Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem Vater, Grossvater, Urgrossvater, Bruder und Götti

Hans Liebhardt-Schwarz
11. April 1931 bis 5. Januar 2020
Nach einem reich erfüllten Leben durfte er friedlich einschlafen.
Traueradresse:
Rösli Liebhardt
Im Berg 81
5078 Effingen
  Wir sind unendlich traurig

Rösli Liebhardt-Schwarz
Rosmarie Müller-Liebhardt
mit Familie
Hans-Peter Liebhardt-Amsler
mit Familie
Käthi Schär-Liebhardt
mit Familie
Annalis Liebhardt
Kurt Liebhardt-Meyer
Verwandte, Bekannte und Freunde
Aufbahrung ab Dienstagmittag bis Donnerstagmittag im Raum der Stille,
Unterdorf 21, 5073 Gipf-Oberfrick

Der Abdankungsgottesdienst findet am Montag, 13. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Kirche Bözen statt.
Die Urnenbeisetzung ist vor dem Gottesdienst im engsten Familienkreis.

An Stelle von Blumen gedenke man des Vereins für Altersbetreuung im Oberen Fricktal, Frick. PC 50-1183-5, IBAN CH61 0900 0000 5000 1183 5, mit dem Vermerk: Hans Liebhardt.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Irene Meyer   Es gibt im Leben für alles eine Zeit – eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
Tief erschüttert nehmen wir Abschied von unserer geliebten Tochter und Schwester
Irene Meyer
4. Januar 1963 bis 5. Januar 2020
Du hattest keine Chance –schweren Herzens mussten wir dich gehen lassen. Die Welt ist eine andere geworden.
5277 Hottwil   In dankbarer Erinnerung

Elsi Meyer und Oswald Schmid
Heidi Meyer
Aufbahrung auf dem Friedhof Mettau bis am Sonntag.

Trauergottesdienst Freitag, 17. Januar 2020, 14.30 Uhr, Turnhalle Hottwil Urnenbeisetzung: 14.00 Uhr Friedhof Hottwil

Anstelle von Blumenspenden: Raiffeisenbank Regio Laufenburg, 5082 Kaisten, Konto der Bank: 50-12428-3 (zu Gunsten: Stiftung Tierlignadenhof, Konto CH87 8069 6000 0018 7391 0)

Traueradresse: Elsi Meyer, Pestalozzistrasse 25, 4600 Olten
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Willi Helfer-Colleoni   Alles hat seine Zeit Wir wurden nicht gefragt, ob wir geboren werden wollten. Es ist uns aufgegeben, uns hineinzuleben in die Welt, in unser Leben und die uns eigene Bestimmung immer wieder neu zu suchen, zu geben, was wir können, zu nehmen, was wir dürfen, zu werden, die wir sind. Um eines Tages, wenn die letzte Stunde naht, in der wir alle Lust und Last des Lebens lassen, im Rückblick auf erfüllte Jahre als leisen Trost im wunden Herzen zu verspüren: Mein leben habe ich gelebt.
Gedicht von Hermann Hesse
Es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, eine Zeit der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
Traurig nehmen wir Abschied von
Willi Helfer-Colleoni
12. Februar 1930 bis 3. Januar 2020
Seinen Wunsch, daheim zu sterben, konnten wir ihm erfüllen.
Traueradresse:
Bruno Helfer
Kappenhübel 78
5077 Elfingen
  In liebevoller Erinnerung

Anna Maria Helfer-Colleoni

Marisa Helfer

Bruno und Tina Helfer-Adami
Michèle und Daniel Mazur-Helfer mit Amelie und Elodie
Timo und Steffi Helfer-Bichsel mit Janis und Mia

Italo und Cinzia Colleoni

Marino und Luisa Colleoni
Auf Wunsch des Verstorbenen findet die Beisetzung im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Unser spezieller Dank für die fürsorgliche und anteilnehmende Unterstützung richten wir an dieser Stelle gerne an die Mitarbeitenden von:
Spitex Regio Frick, Palliative Care Regionalgruppe Fricktal, Praxiszentrum Frick und die Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Frick

Im Andenken an Willi unterstützen wir karitative Organisationen im Fricktal.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Isidor Bürgi-Walser, Dr. med. vet.   Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
J. W. von Goethe
Traurig und erfüllt von vielen schönen Erinnerungen im Herzen
nehmen wir Abschied von meinem lieben Ehemann, unserem Vati, Schwiegervati und Grossvati

Isidor Bürgi-Walser, Dr. med. vet.
6. April 1923 bis 3. Januar 2020
Nach kurzer Krankheit durfte er zuhause im Kreise seiner Familie einschlafen. Ein reiches und aktives Leben ist friedlich zu Ende gegangen.

Traueradresse:
Doris Bürgi-Walser
Dörrmattweg 3e
5070 Frick
  In Liebe und Dankbarkeit

Doris Bürgi-Walser

Isidor und Rita Bürgi-Oechslin
Andreas und Kathrin Bürgi-Schmid
Katja Bürgi

Daniela Bürgi
Kathrin Bürgi
Dorothee Bürgi
Die Trauerfeier findet am Dienstag, 14. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Frick statt; vorgängig Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis.

Mit Ihren Gaben unterstützen wir die Spitex Regio Frick und die Palliative Spitex Fricktal.
Kondolenzbuch  

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an