Ein Produkt der mobus 200px

Foto: Guido van Heel

Basler Cup, Viertelfinal: FC Eiken – BSC Old Boys 0:4
(DAS) Am Mittwoch, 9. Juni, war es endlich so weit: der erste Ernstkampf nach einer über siebenmonatigen (Corona-) Pause stand auf dem Programm. Und dies gleich mit einem der bedeutsamstem Spiele der Vereinsgeschichte, dem Basler-Cup-Viertelfinale gegen den Zweitligisten BSC Old Boys.

(DAS) Wohl nicht nur der FC Eiken konnte es kaum erwarten, dass das BAG die Schutzmassnahmen auch im Amateursport lockert. Endlich dürfen wieder Wettkämpfe ausgetragen werden und das doch eher mühsame Training ohne Körperkontakt und in kleinen Gruppen hat ein Ende.

(eing.) In einer an Torchancen armen Partie erkämpften sich die Fricktaler einen verdienten Punkt gegen den favorisierten Gast aus Aesch. Es wäre mehr dringelegen.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an